ETHTrade - meine Erfahrungen

ETHTrade - Lerne von Experten!

Update ETHTrade - 29.05.2017:

Nachdem alle Auszahlungen und Affiliateprovisionen eingestellt wurden, habe ich mich dazu entschlossen den ETHTrade-Support zu kontaktieren. Am 18.05.2017 habe ich den Support kontaktiert und bereits am 19.05.2017 habe ich folgende Anwort erhalten:

 

"We inform that according to the company's license to manage financial capital, we're forced to introduce additional restrictions when registering accounts that relate to citizens of South Africa, Switzerland, Australia, Netherlands, Nigeria, Brunei, Darussalam, Czech Republic, Colombia, Slovakia, Italy, France, Portugal, US, Germany, Spain, Austria, Russia, Ukraine and Kazakhstan. If you’re a resident of any of the countries listed, please don’t attempt to register an account."

 

Sinngemäß übersetzt heißt das also, dass für alle aufgelisteten Länder die notwendigen Lizenzen fehlen, um Finanzdienstleistungen durchzuführen. Außerdem solle man aus diesem Grund davon absehen einen Account zu erstellen, wenn man Bewohner eines dieser Länder ist.

Ich habe jetzt alle zugehörigen Links und entsprechende Banner entfernt, da man ja keinen neuen Account erstellen kann.

Es steht also in den Sternen ob und wann ETHTrade wieder für o.g. Märkte verfügbar sein wird. Ich kann mir jedoch nicht vorstellen, dass es so einfach ist entsprechende Lizenzen zeitnah zu bekommen. Sobald ich hier genauere Infos bekomme, werde ich natürlich ein erneutes Update verfassen.


 Was ist ETHTrade?

ETHTrade ist ein Anbieter, der sich auf den Handel mit Crytocurrencies spezialisiert hat. Gehandelt werden die Paare ETH/BTC und ETH/USD. Gehandelt wird auf verschiedenen Handelsplattformen, wie z.B.: Poloniex, Kraken, BitStamp, uvm. ETHTrade beschäftigt hierfür laut eigenen Angaben zahlreiche Trading-Profis auf diesem Gebiet, welche verschiedenste Anlagemöglichkeiten nutzen, um so den maximalen Gewinn abzuschöpfen.

 

Wie Sicher ist ETHTrade?

Allein der Seitenaufbau und das gebotene Zusatzmaterial sind wirkich gut. Laut eigenen Angaben wurden mittlerweile Zahlreiche ETHTrade-Clubs gegründet , in denen sich Mitglieder zusammenschließen um Gemeinsam zu Traden. Zweigstellen in diversen Ländern wurden ebenfalls gegründet.

 

 Was bietet ETHTrade?

Als Investor:

Als Investor ist der Einstieg relativ einfach: der Einstieg ist ab $10.00 möglich.

Gehandelt wird immer Montag bis Freitag und die zu erwartenden Renditen sind laut eigenen Angaben immer zwischen 15% und 25% pro Monat. Ich habe ein Testportfolio über $10.00 erstellt und kann das bestätigen.

Die Rahmenbedingungen:

+ Anlage erfolgt in Depots

+ Die Mindestauszahlung beträgt $10.00

+ Auszahlung können jeden Tag zwischen Montag bis Freitag angefordert werden und benötigen 3-5 Tage

+ Auszahlungsgebühren:

a) bis zu 30 Tage - 30%

b) 30 - 60 Tage:
- Auszahlung von bis zu 30% des Anlageportfolios - 0%
- Auszahlungsbetrag von 30% bis 50% des Anlageportfolios - 10%
- Auszahlungsbetrag von 50% bis 100% des Anlageportfolios - 15%
c) nach 60 Tagen - 0%
Außerdem können aussagekräftige Statistiken, sowie wöchentliche, monatliche und jährliche Finanzberichte eingesehen werden.

Als Partner:

Das Angebot für Partner richtet sich zum Einen an Betreiber von Webseiten oder Blogs und zum Anderen an Team-Leader, die schon mit einem Team in anderen Bereichen tätig sind.

Als Team-Leader ist es erforderlich sich direkt an ETHTrade zu wenden. Ich habe das noch nicht gemacht, daher kann ich zu diesem Punkt nicht sehr viel sagen.

Als Betreiber von Webseiten oder Blogs, wird umfangreiches Werbematerial zur Verfügung gestellt (welches Ich hier im Übrigen auch verwende). Außerdem werden verschiedene Prästentationen angeboten, um direkt vor Leuten einen Vortrag zu halten. Auch gibt es im Downloadbereich verschiedene Whitepapers und Infobroschüren.

 

Das Affiliate-Programm ist wie folgt aufgebaut:

FRONTIER

Hierbei handelt es sich um den ersten Status, der mit der Anmeldung erreicht wird.

Affiliate-Bonus einer Einzahlung eines Investors, der von Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 3%
zweite Linie 2%
dritte Linie 1%

Affiliate-Bonus aus dem Gewinn eines Anlegers, dervon Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 3%
zweite Linie 1%
dritte Linie 1%


HOMESTEAD

Wenn der Umsatz Ihrer Struktur $5,000 oder der Betrag Ihres persönlichen Anlageportfolios $500 erreicht.

Affiliate-Bonus einer Einzahlung eines Investors, der von Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 7%
zweite Linie 3%
dritte Linie 1%

Affiliate-Bonus aus dem Gewinn eines Anlegers, dervon Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 5%
zweite Linie 3%
dritte Linie 1%


METROPOLIS

Wenn der Umsatz Ihrer Struktur $30,000 oder der Betrag Ihres persönlichen Anlageportfolios $3000 erreicht.

 

Affiliate-Bonus einer Einzahlung eines Investors, der von Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 10%
zweite Linie 3%
dritte Linie 1%
vierte Linie 1%
fünfte Linie 1%

Affiliate-Bonus aus dem Gewinn eines Anlegers, dervon Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 7%
zweite Linie 3%
dritte Linie 3%
vierte Linie 1%
fünfte Linie 1%


SERENITY

Wenn der Umsatz Ihrer Struktur $100,000 oder der Betrag Ihres persönlichen Anlageportfolios $10000 erreicht

Affiliate-Bonus einer Einzahlung eines Investors, der von Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 10%
zweite Linie 5%
dritte Linie 3%
vierte Linie 3%
fünfte Linie 1%

Affiliate-Bonus aus dem Gewinn eines Anlegers, dervon Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 10%
zweite Linie 5%
dritte Linie 3%
vierte Linie 3%
fünfte Linie 3%


CO-FOUNDER

Wenn der Umsatz Ihrer Struktur $500,000 oder der Betrag Ihres persönlichen Anlageportfolios $30000 erreicht

Affiliate-Bonus einer Einzahlung eines Investors, der von Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 12%
zweite Linie 5%
dritte Linie 3%
vierte Linie 3%
fünfte Linie 3%

Affiliate-Bonus aus dem Gewinn eines Anlegers, dervon Ihnen eingeladen wurde:

erste Linie 10%
zweite Linie 7%
dritte Linie 5%
vierte Linie 3%
fünfte Linie 3%

Schulungen:

Diese Angebot richtet sich vorallem an Mitglieder, die selber an den Märkten traden wollen.

Hierfür sind im Downloadbereich zahlreiche Whitepapers mit Anlagestrategien von Experten und sonstigen Infos und Hinweisen rund um das Thema "TRADING".

Außerdem finden in regelmäßigen Abständen Webinare statt, in denen es vorallem um Ethereum, Trading, Anlagestrategien und Vermögensaufbau geht.


Fazit:

Bei Anbietern die solch hohe Renditen versprechen, sollte man aber immer sehr sehr vorsichtig sein. Wer bereits im Bereich Trading tätig ist, der weiß wie schwierig es ist 15% oder gar 25% pro Monat zu erwirtschaften. Ich würde mich hier jedenfalls nicht blind verlassen. Meine Erfahrungen waren jedoch bis jetzt positiv. Wir werden sehen was die Zukunft bringt.

HINWEIS: Diese Art Angebote sind hoch spekulativ, sogar ein Totalverlust ist möglich. Nimm für eine Investition nie einen Kredit auf und investiere nur so viel Geld, wie du im Falle des Totalverlustes, verkraften kannst. Denke auch daran, dass diese Beteiligung kein Baustein einer Altersvorsorge sein kann, sondern ein nicht planbares Zusatzeinkommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0